Leistungen

Ob bei einem bevorstehenden Hauskauf oder bei einer Immobilie, die bereits länger von Ihnen genutzt wird, bei beiden ergibt sich oftmals die gleiche Fragestellung:

Was verbirgt sich hinter dem sichtbaren Feuchtigkeitsfleck, was ist die Feuchtigkeitsursache und was ist die technisch und wirtschaftlich beste Form der Sanierung?

Stetig steigende Energiekosten führen bei den Haushalten zu Einsparungen im Energieverbrauch. Durch die Reduzierung der Heizleistung bildet sich in den letzten Jahren oftmals Schimmel, wo er vorher niemals war!

Weitere Ursächlichkeiten sind aber auch die erfolgte energetische Bauweise (Thermohaut, Vollwärmeschutz, Fensteraustausch, Heizungsumstellung), die Bausubstanz selbst und auch das Nutzerverhalten, der sich den baulichen Gegebenheiten anpassen müsste.

Wir arbeiten deshalb nach bewährtem Prinzip:

Kein Wärmeschutz ohne Feuchteschutz!


Ausführende Sanierungsfirmen bieten oftmals nicht vergleichbare Sanierungsformen an, deren Sinn oder Unsinn für den Laien nur sehr schwer zu bewerten ist.
Wir haben im Rahmen unseres geschäftlichen Alltages durch häufig immer wiederkehrende an uns herangetragene Problem- und Fragestellungen erkannt, dass in diesem Bereich ein hoher Informationsbedarf besteht.

Wir untersuchen die Feuchtigkeitsursache, bewerten den Sanierungsaufwand und erörtern Ihnen verschiedene Formen sinnvoller Sanierungsmöglichkeiten unter Berücksichtigung des Nutzen- und Aufwandprinzipes.

Nutzen Sie unsere Erfahrung, um sich objektspezifisch Gewissheit über die Feuchtigkeitsursache, den notwendigen Sanierungsumfang und sinnvolle Sanierungsmöglichkeiten zu verschaffen.

  • "Vor-Ort-Beratung" mit Analysen der Ursachen, die zu Schimmelpilzbildung führen
  • Messungen zur Klärung der Ursachen der Feuchtigkeitsschäden, die zu Schimmelbildung führen
  • Entnahme von Schimmelpilzproben zur Durchführung von Laboranalysen
  • Analyse und Bewertung des Wohnklimas und des Luftaustausches (Lüftung) 
  • Beratung für die sachgemäße Beseitigung von Schimmelpilzbefall und Maßnahmen zur Vermeidung von Schimmelpilz
  • Erstellung von Privat- und Gerichtsgutachten
  • Bauwerksabdichtung und Instandsetzung, Trockenlegungen
  • Schimmel-Sanier-Systeme
  • Energetische Sanierung
  • Bodenbeschichtungen
  • Betonschutz und Instandsetzung
  • Holzschutz

 

TUV

Willibald Haupert

Maurermeister
Remmers Fachvertretung
Gebäudeenergieberater (HWK)
Schimmelsachverständiger

Am Grubenbahnhof 1
66299 Friedrichsthal/Saar

Telefon: +49 (0) 68 97 - 56 75 00
Fax:+49 (0) 68 97 - 56 89 10
Mobil:+49 (0) 171 - 2 76 90 30
info@fachvertretung-haupert.de

made by Werbeargentur Hoffmann